Kontaktiere mich

Willi Wesemann

Kontakt

Ich bin immer glücklich, jede Frage zu beantworten, die Sie haben könnten. Wenn Du Fragen oder Anregungen für andere Blogger hast, empfehle ich mir, mir auf Twitter, auf Facebook oder auf diesem Blog zu folgen. Wenn Sie wirklich neugierig sind, folgen Sie meinem Blog, das wird die beste Quelle der Antworten sein. Ich werde auch versuchen, so schnell wie möglich zu antworten, und werde dies tun, wenn es wirklich wichtig ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ich bin der Herausgeber dieses Blogs und versuche, Fragen der Leser zu beantworten. Meine Aufgabe ist es, Antworten zu schreiben, die leicht zu verstehen sind und die auch für andere nützlich sein werden. Wenn es eine Frage gibt, die Sie nicht über den Blog verstehen, zögern Sie bitte nicht zu fragen. Sie erreichen mich direkt über diese Kontaktseite. Vielen Dank! Ich bin auch Der Autor des E-Books über Junction-Boxen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte diese E-Book-Seite.

Verwenden Sie immer einen Großbuchstaben in Ihren E-Mails und achten Sie darauf, Ihre vollständige Postanschrift anzugeben (d. h. nicht den Namen auf dem Umschlag).

Im Allgemeinen ist eine "Korrespondenz" ein Dokument, das einen persönlichen Brief mit einer Antwort auf die E-Mail enthält, die an die andere Partei adressiert ist. Es gibt andere Möglichkeiten: einen Brief der anderen Partei, einen Poststempel oder eine Unterschrift auf einem Postmarkierten. (Siehe auch den Artikel über den Kontakt mit der anderen Partei.) Diese Korrespondenz ist in der Regel keine schriftliche Vereinbarung. In solchen Fällen können sich die Parteien schriftlich darauf einigen, dass sie keine rechtlichen Schritte einleiten und die Angelegenheit fallen lassen können. In solchen Fällen ist jedoch eine Erklärung über die Einlegung des rechtlichen Verfahrens oder eine schriftliche Erklärung, dass die Parteien der Entscheidung ihrer Ansprüche zugestimmt haben, zusammen mit einer "Korrespondenz", in der die Parteien sagen, wie sie vorgehen werden, erforderlich. Mit anderen Worten, eine "Korrespondenz" enthält sowohl die formelle Erklärung des Ergebnisses des Gerichtsverfahrens als auch die Worte "an die andere Partei" und "das habe ich getan". Die "Korrespondenz" sollte eine Reihe von Rechtsbehörden erwähnen, die nicht in einem schriftlichen Dokument erwähnt werden.

Opening Hours